Tour hierher planen
Alpbeizli

Alp Oberalp

Alpbeizli · Glarner Alpen · 1.825 m
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Das Alpmuseum auf der Oberalp in Unterschächen
    Das Alpmuseum auf der Oberalp in Unterschächen
    Foto: Markus Fehlmann, www.kempfklaus.ch
Auf der linken Seite des Schächentals, in einer nach Westen ansteigenden Mulde, befindet sich die Oberalp. Sie erstreckt sich zwischen 1800 und 2200 m ü. M. unterhalb der Bergkette mit dem Wespen und dem Vorder Griessbach. Im Westen grenzt die Nider­alp an die Oberalp. Vier Älplerfamilien bewirtschaften die Alp. Sie führen ihr Vieh vom Unterstafel Urnerboden über einen schmalen Pfad vorbei an den Alpen Unter Balm, Bim Stei und Blewi auf die Oberalp.

In der Landfrauenstube haben Wanderer die Möglichkeit, etwas zu trinken, sich zu verpflegen oder auch urchigen Alpkäse zu kaufen. Im Gespräch mit der Älplerfamilie Kempf erfährt man alles zu Geschichte, Geografie und Tradition rund um die Oberalp.

Auf der Oberalp wird köstlicher Urner Alpkäse hergestellt, welcher zum Teil an die Genossenschaft abgegeben und zum Teil direkt verkauft wird.

Neben dem Alpbeizli befindet sich das Alpmuseum.

Öffnungszeiten

Es lohnt sich, die Hütte zu besuchen, wenn  die Alp bestossen ist. In der Regel ist das von Mitte Juli bis Ende August der Fall.
Profilbild von Markus Fehlmann
Autor
Markus Fehlmann 
Aktualisierung: 07.04.2021

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
4
Anzahl Matratzenlager
0
Winterraum
0

Allgemein

Baujahr 2012

Winterraum

Winterraum vorhanden
Winterraum beheizt

Preise

Der Eintritt ins Alpmuseum ist gratis. Es gibt die Möglichkeit, für den Unterhalt des Museums einen Betrag in eine Spendenurne zu legen.

Adresse

Alp Oberalp
Oberalp
6465 Unterschächen

Barrierefreiheit

mit Seilbahn erreichbar

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto erreichen wir von Altdorf aus die Haltestelle Ribi hinter Unterschächen. Von hier geht man zu Fuss bis Aesch. Die Seilbahn Aesch-Oberalp bringt uns in wenigen Minuten auf das Hochplateau.

Anfahrt

Mit dem Auto fahren wir von Altdorf her Richtung Klausen. Wir durchqueren Bürglen und Spiringen. Sobald die Strasse nach Unterschächen zu steigen beginnt, biegen wir im Weiler Ribi rechts ab. Falls wir nach Aesch fahren möchten, können wir unmittelbar nach Überquerung der ersten Brücke eine Bewilligung lösen. Auf einer holprigen Feldstrasse erreichen wir so Aesch und die Talstation der Seilbahn Aesch-Oberalp.

Parken

Parkplätze finden wir in Aesch gleich neben der Seilbahn Aesch-Oberalp oder im Weiler Ribi hinter Unterschächen. Von der Ribi können wir gemütlich auch bis nach Aesch laufen.

Koordinaten

SwissGrid
2'705'177E 1'190'248N
DD
46.855048, 8.817860
GMS
46°51'18.2"N 8°49'04.3"E
UTM
32T 486115 5189072
w3w 
///menschlich.abbildbar.forstwirt
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

Sommerwanderung · Schweiz
Naturkundlicher Höhenweg Schächental
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 8,6 km
Dauer 3:01 h
Aufstieg 281 hm
Abstieg 501 hm

Falls wir vom Hotel aus starten, steigen wir noch ein paar Minuten an, bis wir die Kapelle auf der Passhöhe erreichen. Anschliessend führt uns ein ...

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
Mountainbike · Schweiz
Bike-Tour Klausenpass-Eggberge
empfohlene Tour Schwierigkeit S0 mittel
Strecke 35,4 km
Dauer 4:22 h
Aufstieg 796 hm
Abstieg 2.199 hm

Diese Tour bietet ein schönes Bikeerlebnis für Einsteiger und Familien. Auch ambitionierte Biker werden an dieser Strecke Gefallen finden.

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 20,8 km
Dauer 6:40 h
Aufstieg 465 hm
Abstieg 883 hm

Das Klausenpassgebiet gehört zweifellos zu den schönsten Passlandschaften der Schweiz. Die wildromantische Kulturlandschaft der Alpstafel ...

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,1 km
Dauer 2:55 h
Aufstieg 490 hm
Abstieg 494 hm

Die Wanderung schenkt uns wundernbare Rundblicke nach Süden auf das grösste zusammenhängende Bergmassiv der Alpen mit Clariden, Scherhorn, Ruchen, ...

2
von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 10
Strecke 15,9 km
Dauer 5:25 h
Aufstieg 629 hm
Abstieg 813 hm

Ausgangspunkt dieser eindrücklichen Wanderung ist der Klausenpass. Hier beginnt auf der linken Talseite der Höhenweg zur Ostflanke des Brunnitals.

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 4:56 h
Aufstieg 1.111 hm
Abstieg 539 hm

2
von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 16,8 km
Dauer 5:40 h
Aufstieg 309 hm
Abstieg 1.255 hm

Der naturkundliche Höhenweg führt uns durch spannende geologische Formationen, durch Alpweiden mit aussergewöhnlicher und artenreicher Flora und ...

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit leicht
Strecke 7,4 km
Dauer 2:22 h
Aufstieg 136 hm
Abstieg 446 hm

Die Wanderung vom Klausenpass bis nach Wannelen ist ein grandioses Naturereignis und ein unvergessliches kulturelles Erlebnis.

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Eigenschaften

mit Seilbahn erreichbar

Alp Oberalp

Oberalp
6465 Unterschächen
Telefon 041 879 12 81
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 5 Touren in der...