Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Chelenalphütte

Bewirtschaftete Hütte · Urner Alpen · 2.351 m
LogoVerein Urner Wanderwege
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • /
    Foto: Chelenalphütte, www.chelenalp.ch
  • /
    Foto: Chelenalphütte, www.chelenalp.ch
  • / Chelenalphütte
    Foto: Sanna Laurén, CC BY, Verein Urner Wanderwege

Die Chelenalphütte des SAC-Aarau steht auf 2350m Höhe im Chelenalptal, am Südfuss des Sustenhorns auf einer Felsterasse.
Sie ist Teil des Drei-Hütten-Wanderweges, der die Damma-, Chelenalp- und Bergseehütte verbindet. Im Winter ist die Hütte ein interessantes Skitourenziel!

Von der Hütte haben Sie einen unvergesslichen Ausblick auf die Landschaft und die erholsame Natur im Chelenalptal.

Öffnungszeiten

Heute geöffnet
Bitte sich für Übernachtungen möglichst per Mail anmelden. Bei Winterreservationen sollte die Anmeldung mindestens eine Woche vorher erfolgen.
Profilbild von Markus Fehlmann
Autor
Markus Fehlmann 
Aktualisierung: 02.03.2022

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
14

Preise

ab   60,00 €
Die Preise finden Sie hier.

Adresse

Chelenalphütte
Göscheneralp
6487 Göschenen

Öffentliche Verkehrsmittel

Von Zürich aus erreichen Sie Göschenen bequem mit der Bahn.

Wenn Sie in Göschenen den Zug verlassen, können Sie auf das Postauto umsteigen. Das Postauto führt Sie bis zum Göscheneralpstausee. Von dort geht es zu Fuss weiter.

Allenfalls können Sie auch ein Taxi bestellen:   Das Göscheneralp - Taxi der Familie Mattli-Wyrsch erreichen Sie unter Telefon 041 885 10 86.

Anfahrt

Sie verlassen in Göschenen die Autobahn und biegen mitten im Dorf Göschenen Richtung Göscheneralp ab. Sie können bis zum Staudamm fahren.

Parken

Beim Staudamm gibt es genügend gebührenpflichtige Parkplätze.

Koordinaten

SwissGrid
2'676'621E 1'169'435N
DD
46.671750, 8.439957
GMS
46°40'18.3"N 8°26'23.8"E
UTM
32T 457162 5168840
w3w 
///gewürz.eisenbahn.erprobt

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 30
Strecke 5,2 km
Dauer 3:50 h
Aufstieg 367 hm
Abstieg 348 hm

Fantastisch ist die Sicht auf die vergletscherte Dammagruppe, steil ragen aufstrebende Plattenfluchten in den Himmel, nahe ist das Chelenalphorn.

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 29
Strecke 7,2 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 551 hm
Abstieg 635 hm

Das Göscheneralptal ist eine wildromantische, hochalpine Gebirgslandschaft mit reicher Flora und Fauna. Mit dem viel besuchten Stausee, dem halben ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 31
Strecke 5,1 km
Dauer 3:30 h
Aufstieg 502 hm
Abstieg 748 hm

Der metallene Ton einklinkender Karabiner beflügelt unsere Neugier. Mit dem Kopf in Nacken erkennen wir Kletterer, die scheinbar mühelos steil in ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 32
Strecke 7,1 km
Dauer 4:30 h
Aufstieg 595 hm
Abstieg 629 hm

In schwindelnder Höhe spannt sich seit 2010 eine Hängebrücke über den Abgrund der «Stotzig-Chälä». Mit diesen hochalpinen Brückenschlag erhielt die ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 9 km
Dauer 2:57 h
Aufstieg 179 hm
Abstieg 844 hm

Die Wanderung führt uns durch das wildromantische Hochtal der Göscheneralp. Die Aussichten bieten Hochalpen, schneebedeckte Gipfel, Gletscher, ...

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
Sommerwanderung · Schweiz
Rundwanderung um den Göscheneralpsee
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 8,1 km
Dauer 3:01 h
Aufstieg 426 hm
Abstieg 427 hm

Das Göscheneralptal ist eines der schönsten Täler der Alpen. Es ist geologisch hochinteressant mit seinem Mineralienreichtum, beherbergt eine ...

4
von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 35
Strecke 5,7 km
Dauer 4:00 h
Aufstieg 527 hm
Abstieg 529 hm

Das Urner Meiental zählt zu den beliebstesten Wandergebieten im Kanton Uri und hinterlässt mit dem imposanten Talabschluss der trotzigen ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 28
Strecke 9,5 km
Dauer 5:25 h
Aufstieg 1.030 hm
Abstieg 1.121 hm

Das hochalpine Furkagebiet und Göschenertal mit seinen bizarren Felstürmen zieht Kletterer, Alpinisten und Strahlner ebenso wie Naturfreunde und ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Chelenalphütte

Göscheneralp
6487 Göschenen
Telefon Hütte: 041 885 19 30, Mobil: +41 (0)79 386 13 23
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 7 Touren in der...