Tour hierher planen
Bewirtschaftete Hütte

Hüfihütte, 2.334 m

Bewirtschaftete Hütte · Glarner Alpen
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Hüfihütte
    / Hüfihütte
    Foto: UGHH, Verein Urner Wanderwege
Die Hüfihütte liegt mitten in einer hochalpinen Landschaft zwischen Gross Düssi, Schärhorn und Clariden. Von hier aus stehen Touren Richtung Hinterbalmhütte, Cavardirashütte, Planurahütte, Richtung Claridenhütte, Windgällenhütte, zum Golzernsee oder auch auf den Klausenpass zur Auswahl offen.
Profilbild von Markus Fehlmann
Autor
Markus Fehlmann 
Aktualisierung: 22.04.2020

Schlafplätze

Anzahl Betten in Mehrbettzimmern
35

Seminar

für Seminare geeignet

Winterraum

Winterraum vorhanden
Winterraum beheizt

Adresse

Hüfihütte
Maderanertal
6475 Bristen

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto erreichen Sie von Amsteg, das Dorf Bristen und schliesslich die Talstation der Golzernseilbahn. Hier aber nicht die Seilbahn benutzen, sondern weiter Richtung Maderaneetal laufen.

Falls Sie weiter hinein fahren wollen ins Maderanertal, können Sie über die Telefonnummer +41 (0)79 413 91 15 das Alpen-Taxi nutzen (www.urtaxi.ch)

Anfahrt

Autobahn A2, Ausfahrt Amsteg
Vom Dorf Amsteg auf einer kurvenreichen Bergstrasse in ca. 3 km nach Bristen/Maderanertal. Postautoverkehr beachten (beschränkte Kreuzungsmöglichkeiten!).
Fahrt mit PW möglich bis zur Talstation der Golzernseilbahn. Hier aber nicht die Seilbahn benutzen, sondern weiter Richtung Maderaneetal laufen.

Falls Sie weiter hinein fahren wollen ins Maderanertal, können Sie über die Telefonnummer +41 (0)79 413 91 15 das Alpen-Taxi nutzen (www.urtaxi.ch)

Parken

Grosser Gratisparkplatz: Bei mehrtägigem Aufenthalt im Gebiet bitte Parkfelder im Bereich P3 und P4 benützen.

Koordinaten

SwissGrid
2'705'367E 1'184'339N
DD
46.801875, 8.818980
GMS
46°48'06.8"N 8°49'08.3"E
UTM
32T 486187 5183163
w3w 
///trage.reiche.ergriff

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Empfehlungen in der Nähe

empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 16
Strecke 4,7 km
Dauer 2:00 h
Aufstieg 208 hm
Abstieg 730 hm

Das einsame Brunnital mit der stattlichen Steinbockkolonie, den stiebenden Wasserfällen sowie der unberührten Flora mit verschiedenen Orchideen- ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 17
Strecke 6,2 km
Dauer 3:00 h
Aufstieg 830 hm
Abstieg 1 hm

Namen wie Cavardiras, Val Strem, Caischavedra usw. weisen deutlich auf die romanische Sprachgrenze hin. Die hoch gelegene Cavardirashütte steht auf ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 15
Strecke 8,6 km
Dauer 4:10 h
Aufstieg 907 hm
Abstieg 612 hm

Alpkulturlandschaft und die wildromantische Gebirgslandschaft mit Gletscher prägen sich uns auf dieser Etappe als kraftvolle Bilder ins Gedächtnis.

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 11
Strecke 10,7 km
Dauer 5:40 h
Aufstieg 777 hm
Abstieg 1.080 hm

Die Bezeichnung "Griess" wird abgeleitet von "Geröll". So kommt es nicht von ungefähr, dass die Landschaft im Griesstal von Felsen und Steinen ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit schwer Etappe 18 geschlossen
Strecke 9,8 km
Dauer 5:00 h
Aufstieg 607 hm
Abstieg 1.202 hm

Der Chrüzlipass war einst eine wichtige Verbindung zwischen den Klöstern Disentis, Einsiedeln und Engelberg. Das wilde Etzlital bezaubert durch ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel Etappe 14
Strecke 5,4 km
Dauer 2:20 h
Aufstieg 652 hm
Abstieg 56 hm

Die Wanderung hinauf zur Windgällenhütte AACZ führt uns durch eine botanisch und geologisch einmalige Landschaft. Die Flora ist im Maderanertal ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel
Strecke 12 km
Dauer 4:56 h
Aufstieg 1.111 hm
Abstieg 539 hm

2
von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege
empfohlene Tour Schwierigkeit mittel geschlossen
Strecke 16,8 km
Dauer 5:40 h
Aufstieg 309 hm
Abstieg 1.255 hm

Der naturkundliche Höhenweg führt uns durch spannende geologische Formationen, durch Alpweiden mit aussergewöhnlicher und artenreicher Flora und ...

von Markus Fehlmann,   Verein Urner Wanderwege

Alle auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Hüfihütte

Maderanertal
6475 Bristen
Telefon +41 (0)41 885 14 75
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der...