Teilen
Merken
Drucken
GPX
KML
Tour hierher planen
Einbetten
Fitness
Sommerwanderung Etappe

43.20 Etzlihütte - Amsteg, Jakobsweg Graubünden

Sommerwanderung · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Graubünden Ferien - normierte Touren Explorers Choice 
  • /
    Foto: Romedi Conradin, Graubünden Ferien
m 2500 2000 1500 1000 500 10 8 6 4 2 km

mittel
11 km
3:36 h
80 hm
1555 hm
Mit der Alp Etzliboden Eintritt in die Innerschweiz. Die Hänge am Bristenstock sind stotzig, die Sprache der Bergbauern voller Melodie. Nach Bristen steil abwärts, durch die schattige Kärstelenschlucht mit Blick auf die Gotthard Transitachse bis nach Amsteg.
outdooractive.com User
Autor
Romedi Conradin
Aktualisierung: 01.10.2015

Schwierigkeit
mittel
Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft
Höchster Punkt
1996 m
Tiefster Punkt
515 m
Beste Jahreszeit
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez

Weitere Infos und Links

Ab Amsteg führt der Anschluss an die Wanderland-Route Nr. 4 ViaJacobi auf der Wanderland-Route Nr. 2 Trans Swiss Trail über Erstfeld nach Seelisberg.

Auf hoch gelegenen Abschnitten sind Schneefelder bis in die Sommermonate möglich.

 

Jakobsweg online buchen!

Wandern Sie bequem von Unterkunft zu Unterkunft und profitieren Sie vom im Preis inbegriffenen Gepäcktransport. Die Touren können ausserdem mit den öffentlichen Verkehrsmittel vereinfacht werden.

Start

Etzlihütte (1996 m)
Koordinaten:
Geographisch
46.718066, 8.723542
UTM
32T 478871 5173871

Ziel

Amsteg

Hinweis


alle Hinweise zu Schutzgebieten

Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad


Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Schwierigkeit
mittel
Strecke
11 km
Dauer
3:36h
Aufstieg
80 hm
Abstieg
1555 hm
Etappentour aussichtsreich Einkehrmöglichkeit

Statistik

: h
 km
 Hm
 Hm
Höchster Punkt
 Hm
Tiefster Punkt
 Hm
Höhenprofil anzeigen Höhenprofil verbergen
Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern.