Tour hierher planen
Berggasthaus  

Biwaldalp

Berggasthaus · Zentralschweiz
Verantwortlich für diesen Inhalt
Verein Urner Wanderwege Verifizierter Partner  Explorers Choice 
  • Bywaldalp
    / Bywaldalp
    Foto: UGHH, Verein Urner Wanderwege
  • / Auf dem Weg nach Biwaldalp
    Foto: Sanna Laurén, CC BY, Verein Urner Wanderwege
  • / Biwaldalp und der Schlieren im Hintergrund
    Foto: Sanna Laurén, CC BY, Verein Urner Wanderwege
Die Biwaldalp (1'649 m ü M) ist ein Bergrestaurant mit Schlaf- und Übernachtungsmöglichkeit. Im angegliederten Alpbetrieb wird Alpkäse hergestellt. Die Biwaldalp ist berühmt für die tolle Aussicht, die wunderbare Abendstimmung, die Möglichkeit Wildtiere zu beobachten und als Ausgangspunkt für die Besteigung des Urirotstockes.

Öffnungszeiten

Jeweils cirka von Mai bis Oktober. Bitte vorher telefonisch anfregen.

Preise

Bitte telefonisch anfragen.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit dem Postauto fahren Sie von Altdorf über Seedorf und Isenthal bis St- Jakob. Von dort steigen zu Fuss auf.

Anfahrt

Mit dem Auto verlassen Sie die Autobahn bei Altdorf Nord, fahren Richtung Seedorf, von dort dem See entlang bis nach Isleten. Hier biegen Sie links ab Richung Isenthal. Nach dem Dorf Isenthal errecihen Sie die Bushaltestelle St. Jakob. Dort finden Sie genügend Parkplätze. Von hier aus geht es zu Fuss weiter.

Parken

Genügend Parkplatz in St. Jakob, Talstation Seilbahn Gitschenen, hinter dem Dorf Isenthal.

Koordinaten

DG
46.880277, 8.528234
GMS
46°52'49.0"N 8°31'41.6"E
UTM
32T 464053 5191967
w3w 
///sitte.aufrufe.guthaben
Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad

Touren in der Umgebung

Top mittel Etappe 3
2,3 km
1:10 h
173 hm
379 hm

Über den Sassigrat bekommt der Wanderer Zugang zum Isenthaler Kleintal. Dort stehen den Alpinisten Uri Rotstock, Gitschen und Schlieren zur Auswahl.

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
Sommerwanderung · Urner Alpen
Naturkundlicher Höhenweg Isenthal Route 1
Top schwer
18,7 km
6:50 h
1.199 hm
1.199 hm

Isenthal - St. Jakob - Steinhüttli - Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp - Chlital - Isenthal

von Priska Herger,   Verein Urner Wanderwege
Top mittel Etappe 2
12,1 km
4:30 h
836 hm
670 hm

Isenthal, das verborgene Urner Seitental, reicht vom Urnersee bis hinauf zum vergletscherten Brunnistock. Sonnige Berglehnen, gepflegte Alpen, ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege

Alle Touren auf der Karte anzeigen

Fragen & Antworten

Stelle die erste Frage

Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen.


Bewertungen

Verfasse die erste Bewertung

Gib die erste Bewertung ab und hilf damit anderen.


Fotos von anderen


Biwaldalp

Biwald
6461 Isenthal
Telefon 041 878 11 62 (Sommer), 041 878 14 30 (Winter)
  • Inhalte
  • Bilder einblenden Bilder ausblenden
Funktionen
Karten und Wege
  • 3 Touren in der ...
Top mittel Etappe 3
2,3 km
1:10 h
173 hm
379 hm

Über den Sassigrat bekommt der Wanderer Zugang zum Isenthaler Kleintal. Dort stehen den Alpinisten Uri Rotstock, Gitschen und Schlieren zur Auswahl.

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
Sommerwanderung · Urner Alpen
Naturkundlicher Höhenweg Isenthal Route 1
Top schwer
18,7 km
6:50 h
1.199 hm
1.199 hm

Isenthal - St. Jakob - Steinhüttli - Biwaldalp - Sassigrat - Musenalp - Chlital - Isenthal

von Priska Herger,   Verein Urner Wanderwege
Top mittel Etappe 2
12,1 km
4:30 h
836 hm
670 hm

Isenthal, das verborgene Urner Seitental, reicht vom Urnersee bis hinauf zum vergletscherten Brunnistock. Sonnige Berglehnen, gepflegte Alpen, ...

von Sanna Laurén,   Verein Urner Wanderwege
  • 3 Touren in der...